Schnelle Schoko – Schnecken


Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Zutaten Teig:

420 gr Mehl Typ 550 
1 Päckchen Backpulver  
1 Ei 
60 gr Quark
miteinander vermischen

danach 
200 ml lauwarme Milch mit 
1/2 Würfel frische Hefe 
und 4 EL Zucker verrühren bis sich die Hefe aufgelöst hat
außerdem
1 EL zimmerwarme Margarine 


für die Füllung :
3 Eßl Kakao 
mit 5 Eßl Zucker
150 g gemahlenen Haselnüssen
1 Päckchen Vanillezucker 
1 Eiweiß und 4 – 5 Eßl Sahne oder Milch vermischen.
Außerdem
2 Eßl Haselnuss Krokant
30 g weiche Margarine
1 Eigelb, mit Milch verrührt, zum Bestreichen

Alle Teigzutaten, bis auf die Margarine, leicht verkneten und dann erst 
die Margarine zugeben.
Die Margarine gut unterarbeiten, evtl muss man noch etwas Mehl dazugeben.
Den Teig danach ca. 1 cm dick ausrollen, mit der weichen  Margarine 

bestreichen und dann das Kakao-Nussgemisch darauf verteilen.
Darüber den Krokant streuen
.
Dann den Teig von der Längsseite her aufrollen und in 2 – 3 cm dicke Scheiben schneiden,
Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben, etwas flachdrücken
und mit dem  Eigelb bestreichen.
Ab damit in den 
Backofen und 15 – 20 Minuten backen …. fertig.

Noch lauwarm mit Zitronenguß  oder ???  bestreichen .

P8090006

P8090008

P8090011

P8090017

Kommentar verfassen