Thunfisch mit weißen Bohnen

2 Pers,

1 kl Zwiebel
1 Knoblauchzehe
frisches Basilikum
1 kl. Dose große weiße Bohnen
1 kl. Dose gehackteTomaten
1 kl. Dose Thunfisch in Öl
Salz Pfeffer, frisch gemahlen
etwas Gemüsebrühe
frisch geriebener Parmesan

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln.
Basilikum waschen, einige Blätter zum Garnieren beiseite legen, in feine Streifen schneiden.
Die Bohnen in ein Sieb geben und abtropfen lassen.
Zwiebel und Knoblauch in heißem Öl anschwitzen,
Tomaten zugeben aufkochen – 5 Min köcheln und dann grob pürieren
Dann die Bohnen zugeben – 2 Minuten mitkochen – den Thunfisch abtropfen und in die Soße geben
Alles vermengen.

Klein geschnittenes Basilikum einstreuen und ein paar Minuten köcheln lassen.
Zum Schluss noch mit Salz –  Pfeffer und etwas Gemüsebrühe abschmecken –

Dazu gibt es Spaghetti und frisch geriebenen Parmesan

Kommentar verfassen